Termine

2017

JB Illertissen
20.01.2017
Illertissen

Kulturinsel-Biergarten
09.06.2017
Stuttgart

Kulturufer Friedrichshafen
02.08.2017
Friedrichshafen

2016

JB Illertissen
15.04.2016
Illertissen

Caddy – Die Musikkneipe
16.04.2016
Ehingen

Ulmer Zelt
02.07.2016
Ulm, Volksfestplatz Friedrichsau

Donau-Open-Air
09.07.2016
Munderkingen

Sommerwerft Theaterfestival
03.08.2016
Frankfurt a.M.

Sommerfest Menschlichkeit Ulm e.V.
06.08.2016
Ulm

Hemperium Ulm
02.09.2016
Ulm

Hinz & Kunz
16.09.2016
Herrenberg

Burrenfestival
02.10.2016
Öpfingen

Week of Links
07.10.2016
Schlachthaus, Tübingen

icon_nach_unten2

Musik

 

icon_nach_unten2

Bilder

 

icon_nach_unten2

Wir

Arrive_Logo_schriftzug

Nach knapp 100 Gigs unter anderem Namen startet die Band jetzt als Arrive durch! Eine rauchige Stimme mit zwei Gitarren, Bass und Schlagzeug ergibt einen knackigen Rock-Sound. Musik voller Herzblut und Schweiß - verzerrt, melodisch, echt und handgemacht. Konzerte die abholen, mitreißen und im Ohr bleiben.

andre

André sorgt als Frontmann von Arrive mit seiner rauchig markanten Stimme und einprägsamen Texten für den einzigartigen Arrive-Sound. Die meisten Songs entstehen während André seine Gedanken mit Gesang und Gitarre zu Papier bringt. Von zum dahin-schmelzenden Balladen bis zum krachenden Rocksound bleibt unser sympathischer Sänger dem Publikum noch lange im Ohr.

Marcel

Unser Marcel. Unser Gitarrist. Unser Organisationstalent. Marcel ist nicht nur für die starken Gitarrensounds zuständig, er zieht auch im Hintergrund viele Fäden. Ein Freund mit dem man Pferde stehlen kann und ein Gitarrist der Arrive Kante zeigen lässt!

andi

Andi ist dabei! Nicht nur von Anfang an, sondern mit voller Überzeugung. Basser aus Leidenschaft – klingt etwas kitschig, aber schon zu Jugendzeiten hatte Andi bereits einen guten Draht zu Saiteninstrumenten. Mit der Faszination für Rhythmusinstrumente kann es also nur der Bass sein, den Andi seither im Namen der Band zelebriert.

alex

Alex ist der älteste in der Band, aber im Kopf und im Herzen ein verspieltes Kind geblieben. Seine Leidenschaft liegt bei 7/8 Takten und „quirligen“ Hi-Hats, wobei man ihn ab und zu bremsen muss. An den Drums kann er seine ganze überschüssige Energie raus lassen, egal ob mit steady rockbeat oder 4-on-the-floor.

 

icon_nach_unten2

Kontakt

 

icon_nach_unten2




Presse

Hier finden Sie als Veranstalter oder Presse-Partner alle wichtigen Dateien zum Download bereit.

Pressetext (PDF)

Bandlogo (PNG)

Schriftzug (PNG)

Bandfoto (JPG)

Technikrider (PDF)